Six Sigma

Six Sigma

Definition von Six Sigma
Six Sigma ist eine Methode zur Prozessoptimierung und identifiziert regelmäßig die größten Einsparungspotenziale, um diese durch geeignete Teams unter Einsatz von Problemlösungstechniken zu realisieren. Rasche, messbare Verbesserung in Form von finanziellen Einsparungen ist das Ziel.

Der bekannteste Ansatz hierbei wird Six Sigma bzw. Lean Six Sigma genannt. Bei Lean Six Sigma werden die Six Sigma Methodik um Lean Management Tools ergänzt. Besonders geschulte Mitarbeiter setzen mit Hilfe von Problemlösungstechniken finanziell messbare Verbesserungsprojekte um. Die Anwendung von Six Sigma beschränkt sich dabei nicht nur auf die Optimierung von Fertigungsprozessen, sondern auf alle Bereiche des Unternehmens, also auch Logistik - und administrative Prozesse.
 
 

Prozessoptimierung mit dem DMAIC Prozess
Die systematische Optimierung von Prozessen mit Six Sigma bzw. Lean Six Sigma folgt dem  DMAIC Prozess. DMAIC steht für Define - Measure - Analyse - Improve - Control und ist der Kernprozess des Qualitätsmanagement-Ansatzes Six Sigma und wird eingesetzt, um Prozesse systematisch zu verbessern, um ein ein vorgegebenes 6 Sigma-Leistungsniveau zu halten. In den einzelnen Phasen des DMAIC Prozess werden Tools des Qualitätsmanagements und der Statistik systematisch angewandt.


 
 

Six Sigma Training und Ausbildung
Unsere Six Sigma Trainings sind akkreditierte Ausbildungen, welche Sie mit Zertifikat abschließen. Wir unterstützen wir Ihr Unternehmen nicht nur beim Finden des richtigen Six Sigma Ansatzes sondern auch Praxisprojekte erfolgreich umzusetzen. Durch die Zusammenarbeit mit der akkreditierten Zertifizierungsstelle SystemCert bieten wir Ihnen mit unserer Six Sigma Ausbildung (Yellow Belt, Green Belt, Black Belt, Master Black Belt) auch internationale Anerkennung. Diese Ausbildungen sind wahlweise in den Vertiefungsstufen Lean Six Sigma, Design for Six Sigma DfSS und Lean Administration verfügbar. Die Teilnehmer erlernen in der jeweiligen Ausbildung in praxisnahen Übungen die Anwendung der Tools im DMAIC Prozess. Durch die Umsetzung eines Praxisprojektes sind bereits am Ende der Ausbildung nachweisliche, finanzielle Einsparungen garantiert.