Praxisberichte

Eine weltweite Trainings- und Verbesserungsinitiative über die letzten zwei Jahre führte zu Verbesserungen der Prozesse bei AT&S.

In der von successfactory begleiteten Ausbildung zum KVP Coach wurden von den Teilnehmern eigenverantwortlich Verbesserungsprojekte durchgeführt.

Ein Vortrag über die Implementierung und Umsetzung der neuen ISO 9001:2015 in einem Dienstleitstungsbetrieb.

Christian Neureiter als Geschäftsführer der neu gegründeten successfactory systems engineering gmbh in Salzburg gab einen Einblick über die Strategien und Herausforderungen bei der Entwicklung software intensiver Systeme.

Zum Thema „Persönliche Qualität erkennen und erfolgreich im Leben einsetzen“ hielt der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister Felix Gottwald einen sehr anspruchsvollen und interessanten Vortrag.

Seit mehr als 6 Jahren arbeiten wir gemeinsam mit dem Blockwalzwerk von Böhler Kapfenberg im Themenkomplex Lean Management zusammen.

Ein Vortrag von Herrn Andreas Tiefengraber über den Handlungsbedarf für Unternehmen und Zertifizierungsstellen, die neue ISO 9001:2015 betreffend.

Ein "Reality Check" präsentiert durch Herrn DI Günter Hoffellner.

Herr DI Stefan Kratochwill von der BMTI Rail Service GmbH verschaffte uns mit seinem Vortrag über „Integriertes Managementsystem – ISO 9001 und VO (EU) Nr. 445/2011 einen Überblick.

Unter Qualität in der Produktentwicklung versteht man die Umsetzung von Kundenanforderungen von der Idee bis hin zum fertigen Produkt.

Wie man mit kontinuierlichen Prozessverbesserungen und Datamining zu einer nachhaltigen Steigerung von Qualität und Output gelangt...

Anfang des Kalenderjahres 2015 wurde bei AT&S - Europas größtem Leiterplattenhersteller - die „iPOK“ Initiative gestartet.

Einige unserer Kunden haben am Staatspreis Unternehmensqualität 2015 teilgenommen.

Vor knapp 15 Jahren wurde die successfactory GmbH als Spin-off der Montanuniversität Leoben gegründet und hat sich seitdem zu einem erfolgreichen Beratungs- und Trainingsunternehmen im System Technik-Mensch entwickelt.