Die neue ISO 9001:2015 - Handlungsbedarf für Unternehmen?

Ein Vortrag von Herrn Andreas Tiefengraber über den Handlungsbedarf für Unternehmen und Zertifizierungsstellen, die neue ISO 9001:2015 betreffend.

Herr Andreas Tiefengraber von SystemCERT ZertifizierungsgmbH erläuterte in seinem Vortrag „Die neue ISO 9001:2015 | Handlungsbedarf für Unternehmen und Zertifizierungsstellen?“ die wesentlichen Änderungen und Neuerungen der ISO 9001:2015:

  • Neue Kapitelstruktur – 10 Kapitel statt 8 (HLS Struktur)
  • Berücksichtigung des Umfeldes (Kontext) der Organisation
  • Erweiterung des Kundenbegriffs „Interessierte Parteien“
  • Direktere Verpflichtung der Führung
  • Forderungen nach verstärktem prozessorientierten Ansatz (PDCA)
  • Forderungen nach einem risikobasiertem Ansatz
  •  Größere Betonung der Zielerreichung zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit, Maßnahmen zur Zielerreichung gefragt
  •  Wissen der Organisation – Bestimmen – Aufrechterhalten – Verfügbarkeit - Aktualisierung explizit aufgenommen
  •  Dokumentierte Information – größerer Gestaltungsfreiraum


Die neue ISO 9001:2015 - Handlungsbedarf für Unternehmen und Zertifizierungsstellen?