Das neue EFQM Modell 2020

Beim EFQM Forum in Helsinki wurde das neue EFQM Modell der Öffentlichkeit vorgestellt!

Quelle: efqm.org

In Helsinki wurde von 23. bis 24. Oktober 2019 das neue EFQM Modell im Zuge des EFQM Forums 2019 vorgestellt. Unser EFQM Experte, DI Harald Strommer, war nicht nur bei der Präsentation vor Ort, er durfte sich bereits im Vorfeld bei der Erstellung des neuen Modells beteiligen.

350 Teilnehmer aus über 40 verschiedenen Ländern folgten den hochkarätigen Vortragenden und beteiligten sich an diversen Workshops, wie z.B. „Understanding the new EFQM Model“, wo das neu vorgestellte EFQM Modell gleich näher behandelt wurde.

Die Logik des neuen EFQM-Modells stellt den Erfolg eines Unternehmens gemäß dem Grundsatz "Why - How - What" auf drei zusammenhängende Säulen und ist mit insgesamt sieben Kriterien definiert:

Ausrichtung
Warum existiert die Organisation und warum verfolgt sie genau die Strategie, die sie verfolgt? Hierzu gehören die Kriterien "Ziel, Vision und Strategie" (1) sowie "Organisationskultur und Organisationsführung" (2).

Realisierung
Wie will die Organisation diese Strategie konkret umsetzen? Hier wird untersucht, wie gut eine Organisation Interessengruppen einbindet (3), nachhaltigen Nutzen schafft (4) sowie die Leistungsfähigkeit und Transformation vorantreibt (5).

Ergebnisse
Was hat die Organisation erreicht und was will sie in Zukunft erreichen? Diese Dimension fragt nach der Wahrnehmung der Interessengruppe (6) sowie nach den strategie- und leistungsbezogenen Ergebnissen (7).

Insgesamt untersucht das neue EFQM-Modell also, wie eine Organisation Zweck, Vision und Strategie verknüpft und dadurch für ihre Zielgruppe Nutzen schafft - der auch in der überarbeiteten Radar-Logik nun ein größeres Gewicht beigemessen wird. (Quelle: Link)

Hier geht’s zum EFQM Transformation Video.

Eine gekürzte Version des EFQM Modells 2020 können Sie hier downloaden: EFQM Modell 2020

Nächstes Jahr werden wir bereits mit einer Assessoren-Ausbildung nach dem neuen EFQM Modell durchstarten. Trainer wird natürlich unser Experte, DI Harald Strommer sein. Nähere Infos erhalten Sie auf Anfrage bereits jetzt unter marketing@successfactory.cc sowie demnächst auf unserer Website unter Trainings & Events .