BKS Bank AG ist der Staatspreisgewinner 2019!

Wie bereits voriges Jahr mit FunderMax gewann auch heuer wieder ein von unserem Experten DI Harald Strommer betreutes Unternehmen!

Im Rahmen der qualityaustria Winners‘ Conference wurde am 5. Juli zum 23. Mal der Staatspreis Unternehmensqualität vergeben. Die Bewertung der 14 finalen Kandidaten erfolgte auf Basis des EFQM Excellence Modells von einer unabhängigen Jury aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung.

Als Gewinnerin konnte sich die BKS Bank AG durchsetzen. Ausgezeichnet wurde die BKS Bank AG für ganzheitliche Spitzenleistungen und ebenso in der Kategorie Großunternehmen. Die BKS Bank AG ist in sechs Ländern präsent und beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir sind ganz besonders stolz, dass nach der Auszeichnung voriges Jahr für FunderMax, auch dieses Jahr wieder ein von uns betreutes Unternehmen den Sieg mit nach Hause nehmen konnte. Aber unser EFQM Experte DI Harald Strommer hat nicht nur die Staatspreisgewinnerin, die BKS Bank AG, betreut, auch die Sieger in der Kategorie Sonderpreise der Jury, die I. K. Hofmann GmbH, die VBV – Vorsorgekasse AG und das Landesklinikum Gmünd wurden von unserem Experten betreut.

Weitere Auszeichnungen an diesem Tag gingen an:

  • Kategoriesieger „Mittlere Unternehmen“: B. Braun Austria GmbH
  • Kategoriesieger „Kleine Unternehmen“: Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee Süd, Ordination Dr. Walter Titze
  • Kategoriesieger „Non-Profit Organisationen“: Volkshochschule Götzis
  • Kategoriesieger „Organisationen, die vorwiegend im öffentlichen Eigentum stehen“: WIFI Kärnten GmbH


Nähere Informationen zum Thema EFQM finden Sie auf unserer Website. Für weitere Fragen zu dem Thema steht Ihnen selbstverständlich auch unser Experte DI Harald Strommer direkt zur Verfügung.

Weitere Information zum Staatspreis finden Sie auf www.staatspreis.com